Mens Tarmac Comp

img

Mens Tarmac Comp

  • 49
  • 52
  • 54
  • 56
  • 58
  • 61

Beschreibung


Meist vermeiden wir hochfliegende Attribute für unsere Performance-Bikes. Das Tarmac Comp steht schlichtweg für pure Leistungsfähigkeit und ist bereit, deine Performance auf das nächste Level zu heben.

Genau wie das S-Works wurde auch das Tarmac Comp nach dem Prinzip Rider-First-Engineered™ entwickelt, sodass jede Rahmengröße ideale Handlingeigenschaften, Steifigkeitswerte und Fahrqualitäten besitzt, egal in welcher Fahrsituation. Zudem bekommst du mit unserem leistungsstarken FACT 10r Carbonrahmen eben jene Geometrie, die bereits zahlreiche Top-Athleten auf dem Weg zu ihren Siegen beflügelt hat. Die Komponenten haben wir bewusst so gewählt, um dir ein optimales Verhältnis aus Zuverlässigkeit, Funktionalität und Komfort zu garantieren.

Für die zonenspezifisch optimierte Kombination aus niedrigem Gewicht wie auch Steifigkeit und Nachgiebigkeit haben wir unsere Rider-First Engineered™ Technologie nochmals nochmals verbessert. Da wir mittlerweile auf unzählige Retül Messdaten zurückgreifen können, haben wir in diesem Zuge auch die Geometrie feingeschliffen – das Ergebnis ist eine nochmals gestiegene Reaktionsfreudigkeit im Lenkbereich und ein maximal kurzer Hinterbau, der deine Kraft äußerst direkt überträgt und das Tarmac flinker denn je manövrierbar macht.

Wir alle wissen, dass viel Steifigkeit allein kein überragendes Rennrad ausmacht. Ein exzellentes Chassis muss an den entscheidenden Zone ein vernünftiges Maß an vertikaler Nachgiebigkeit leisten. Daher haben wir eine Sattelstütze entwickelt, die im oberen Bereich, wo sie nicht geklemmt wird, effektiver nachgeben kann. In Kombination mit tiefer verlaufenden Sitzstreben und einem veränderten Sitzrohraufbau fährt sich das neue Tarmac geschmeidiger denn je, ohne an Effizienz einzubüßen.

Zu guter Letzt noch ein paar Worte zur verbesserten Aerodynamik – sie ist sozusagen das i-Tüpfelchen in Form eines Speed-Bonus. Während eines sechs Monate langen Testprozesses haben wir das Gabel-Design, den Hinterbau und die Sattelstütze so modifiziert, dass das neue Tarmac etwa 45 Sekunden auf 40 km gegenüber anderen Race-Bikes dieser Kategorie gut macht.

Dieses Tarmac ist ready to race, mit einer exakten Shimano Ultegra 8000 Gruppe, strahlenden DT R460 Rädern und 26 mm Turbo Pro-Reifen.

  • Rider-First Engineered™ Rahmen aus FACT 10r Carbon für perfektes Handling, ultimative Geschwindigkeit und hohe Fahrstabilität. Die für jede Rahmengröße individuell abgestimmte Faserbelegung ermöglicht eine leistungsfähige Balance aus Steifigkeit und Gewicht für alle Fahrer.
  • Die DT R460 Laufräder verfügen über zuverlässige, abgedichtete Cartridge-Naben mit 20 Speichen vorn und 24 hinten, die das Gewicht gering und die Langlebigkeit hoch halten.
  • Die Shimano Ultegra 800011-fach Schaltung ist extrem zuverlässig, leicht und präzise.

Technische Spezifikationen

CHAINRINGS

52/36T

FRONT DERAILLEUR

Shimano Ultegra R8000, braze-on

TAPE

S-Wrap Roubaix w/ sticky gel

FRONT WHEEL

DT R460, sealed cartridge hubs, 14g spokes, 20h

FRONT BRAKE

Shimano Ultegra R8010-F, direct-mount

SADDLE

Toupe Comp Gel, 143mm, hollow Cro-Mo rails, Adaptive Edge

PEDALS

Nylon, 105x78x28mm, loose ball w/reflectors

CRANKSET

Shimano Ultegra R8000, HollowTech 2, 11-speed, 52/36T

SEAT BINDER

Tarmac SL6 clamp assembly

REAR BRAKE

Shimano Ultegra R8010-RS, direct-mount

HANDLEBARS

Specialized Shallow Drop, 6061, 70x125mm, 31.8mm clamp

FORK

FACT 10r carbon, direct-mount rim brake

FRONT TIRE

Turbo Pro, 60 TPI, folding bead, BlackBelt protection, 700x26mm

SEATPOST

S-Works FACT carbon Tarmac seatpost, 20mm offset

CASSETTE

Shimano Ultegra R8000, 11-speed, 11-30t

BOTTOM BRACKET

Praxis, BB30 for Shimano

FRAME

Tarmac SL6, FACT 10r carbon, Rider-First Engineered™, OSBB, clean routing, internally integrated seat clamp, 130mm rear spacing, direct-mount rim brake

CHAIN

Shimano Ultegra, 11-speed

REAR DERAILLEUR

Shimano Ultegra R8000-GS, medium cage

INNER TUBES

Presta, 48mm valve

REAR WHEEL

DT R460, sealed cartridge hubs, 14g spokes, 24h

Rahmengroesse

49, 52, 54, 56, 58, 61

STEM

Specialized, 3D-forged alloy, 4-bolt, 7-degree rise

REAR TIRE

Turbo Pro, 60 TPI, folding bead, BlackBelt protection, 700x26mm

SHIFT LEVERS

Shimano Ultegra R8000

Geometrie-Daten

Sattelbreite143mm
Vorbaulänge80mm
Gabelversatz / Offset47mm
Tretlagerabsenkung74mm
Oberrohrlänge horizontal508mm
Lenkerbreite400mm
Tretlagerhöhe266mm
Nachlauf63mm
Steuerrohrwinkel71.75°
Reach375mm
Mitte Tretlager - Mitte V.-achse574mm
Kettenstreben-Länge405mm
Gabellänge, gesamt363mm
Länge Sattelstütze320mm
Kurbellänge170mm
Radstand968mm
Steuerrohrlänge115mm
Sitzrohrwinkel76°
Sitzrohrlänge431mm
Stack514mm
Überstandshöhe740mm

Kontaktinformationen:

Öffnungszeiten:

Adresse:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen